ZUR ÜBERSICHT


GÜNTER SPECHT's
ÜBUNGSGELÄNDE IM JAHR 2017

a-titel

BERICHTE
ÜBER DAS ERLANGEN
DER LEICHTIGKEIT

 

 

klee


reich ist der
der die schönheit sieht vor seiner tür

nuss



klee


skulp


der grösste schöpfer unserer welt ist die natur
unendlich ihre formen
weil es aber keine willentliche erschaffenen formen seien
dürften wir es nicht kunst nennen

ich aber bin frei
und darf mich von diesem zauber begeistern lassen
darf es nennen wie ich will
darfs sogar über die kunst stellen
wenns mir in meiner begeisterung danach ist






klee





der zickzackzipfler
kehrt zurück

einige fantasie begabte sichteten erste exemplare
hörten seinen wehmütig weichen ruf
und verfielen in erinnerungen


zick


klee






lebt wohl
ihr farben von
gestern



kapu


klee




herbstgespinnst

gespi

rippen


schaut nur mit welcher leichtigkeit und ohne absicht
die natur dinge erschafft
erschaffen nur
aufdass wir staunen





klee




fantasie fliegt täglich





klee




als ich noch mit dem fahrrad zu meinen motiven fuhr


schupp





klee



die königin der verkehrsinsel


koen




klee






die währung des herbstes


blaetter



klee





ein spiel
aus licht und purer leichtigkeit


papier



klee






ein tröstender moment

hand




klee





elfengold
wie es bei uns von den bäumen fällt


elfen




klee






frühjahr


gaertner.jpg



klee




wenn
die meisterwerke
platzen
........................sich befreien aus dem zwang des winters

rha




klee



danke dem täglichen zauber

korkel

pilz



klee





....................................................................


ZUR ÜBERSICHT


....................................................................